Schriftgröße:
 
 
Grundstücke für Familien
 

Grundstücke für Familien

In der Gemeinde Zielitz gibt es mittlerweile drei neue Eigenheimsiedlungen, die stetig erweitert werden. Die attraktive Lage und die gute Infrastruktur locken zahlreiche Interessenten an. Bauwillige können zurzeit noch unter einigen schön gelegenen Grundstücken wählen.

 

 

 
Gemeinde Zielitz vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

„Dornröschen – ganz schön ausgeschlafen“ – erfolgreiche Märchenkomödie zieht vom Salzberg auf die Bühne im Theater Zielitz

14.10.2018

Ach Mama, bitte. Ich will kein Gedicht aufsagen. Die vielen Gäste, die mir da zuschauen werden. Ich kann das nicht“, Dornröschen versucht ihre Mutter umzustimmen, doch die lässt sich nicht erweichen. Dann sage du doch ein Gedicht auf, wenn du das so schön findest.“, entgegnet Rosalie daraufhin „ganz schön ausgeschlafen“ um nicht zu sagen frech.

Die Königin ist entsetzt. Rosalie ist das erste und einzige Kind von Königin Gerlinde und König Gerhard. Selbstverständlich wird das Mädchen von allen umsorgt, verwöhnt und sogar auf Rosen gebettet. Papa nennt es Dornröschen und lächelt stolz, wenn seine Tochter ihm mal wieder auf der Nase herumtanzt.

Vielleicht ist Rosalie deshalb ein bisschen frecher und mutiger als andere Mädchen. „Dafür bist du noch zu klein“, sagen ihre Eltern, wenn Rosalie nach dem Geheimnis des Turmzimmers fragt. „Von wegen zu klein – das hättet ihr wohl gern!“, antwortet Rosalie empört und trifft damit genau ins Schwarze. Dornröschens Eltern möchten ihr süßes kleines Mädchen noch möglichst lange behalten und Rosalie vor den Gefahren des wirklichen Lebens beschützen. Aber auch das kleine Dornröschen muss irgendwann erwachsen werden.

Doch die Sternenfee Schnuppe hat mit ihrem Fluch für eine lang währende Pause gesorgt. Wird des Prinz Alexander und dem Küchenjungen Simon gelingen, Dornröschen wieder zu wecken? So viel kann schon verraten werden: Die Kinder im Publikum dürfen Prinz Alexander und dem Küchenjungen dabei helfen. Wie das geht, können Kinder und Eltern am Sonntag, dem 21.10.18 ab 10:30 Uhr im Theater Zielitz erleben. Die erfolgreiche Märchenkomödie der 19. Kalimandscharo-Festspiele wird an diesem Tag erstmals im neuen Haus gezeigt.

Karten für das Sonntagsmärchen „Dornröschen – ganz schön ausgeschlafen“ gibt es in Wolmirstedt bei Lotto Schulze in der Damaschkestraße, in der Tierarztpraxis Steffi Engelbrecht in Rogätz und in der Bibliothek Zielitz. Vorbestellungen sind auch per E-Mail an info@Holzhaustheater.de möglich. Die Nummer des Besuchertelefons lautet: 039 208 – 49 12 12.

 

Foto: Donröschen, Prinz Alexander und der gewitzte Küchenjunge Simon

Fotoserien zu der Meldung


Dornröschen - ganz schön ausgeschlafen! - der Salzberg spielt immer mit! (28.05.2018)

Erste Proben bei schönstem Wetter für die neue Märchenkomödie "Dornröschen - ganz schön ausgeschlafen" auf dem Salzberg bei Zielitz.

Premiere: 16. Juni 2018