Schriftgröße:
 
 
Grundstücke für Familien - Zuschüsse für Eigenheimbauer
 

Grundstücke für Familien - Zuschüsse für Eigenheimbauer

In der Gemeinde Zielitz gibt es mittlerweile drei neue Eigen-heimsiedlungen, die stetig erweitert werden. Die attraktive Lage und die gute Infrastruktur locken zahlreiche Interes-senten an. Bauwillige können zurzeit noch unter einigen schön gelegenen Grund-stücken wählen. Die Ent-scheidung, in Zielitz zu bauen, wird belohnt.

 

Die Gemeinde Zielitz zahlt an den Bauherren für jedes in der Gemeinde neu errichtete selbstbewohnte Eigenheim und jede durch Um- und Ausbau neu geschaffene selbstbewohnte Wohnung mit einer Wohnfläche von mindestens 60 Quadratmetern einen kommunalen Zuschuss in Höhe von 5.000,-€.

Der Zuschuss erhöht sich je zum Haushalt gehörenden Kind, dass zum Zeitpunkt der Antragstellung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, um 1.000,-€.

 

Genauere Informationen finden Sie auf diesen Seiten unter dem Link "Bürgerservice" - Besondere Angebote - Wohnbau- und Wohnraumfördersatzung.

 
Gemeinde Zielitz vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

14.07.2017: Mit Bedauern gibt die Gemeindeverwaltung bekannt, dass das beliebte Zielitzer Freibad geschlossen bleiben muss. Bademeister Thomas Metje hatte einen Betriebsunfall und ist krank. Ein ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Großer Bücherflohmarkt in der Bibliothek noch bis zum 1. August

23.06.2017: Ein Buch kostet 1 €. Bei fünf Büchern gibt es ein Buch gratis dazu. Wo gibts denn so was? Wir machen Platz in unseren Regalen für neue Medien und außerdem kommen beinahe täglich neue ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: HIER ist was LOS - Ferien in der Bibliothek Zielitz

23.06.2017: mit Bücherflohmarkt, Lesesommer XXL, Leseclub und jede Menge neue Medien   Der Lesesommer XXL ein landesweites Projekt zur Leseförderung ist in der Bibliothek Zielitz bereits zum 8. Mal am ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Vom Unschuldslamm zur Teufelin – zwei Magdeburgerinnen mischen bei den 18. Kalimandscharo-Festspielen Zielitz kräftig mit

20.06.2017: Wenn die Magdeburgerin Corinna Günther Feierabend hat, fährt sie oft zu ihrer 2. Schicht: Mindestens zwei bis drei Mal pro Woche steht sie auf der Bühne im neuen Theater Zielitz, um für ihre neue ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Sieben Geißlein begeistern das Publikum - Welturaufführung einer neuen Märchenkomödie zu den 18. Kalimandscharo-Festspielen

19.06.2017: „Lampenfieber ist gut. Das erhöht die Spannung und macht euch munter“, beruhigte Regisseur Bernd Vorpahl seine jungen Darsteller vor der Premiere der Märchenkomödie „Sieben Geißlein allein ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: 7 Geißlein allein zu Haus – Jetzt geht‘s los!

13.06.2017:  Welturaufführung einer neuen Märchenkomödie zu den 18. Kalimandscharo-Festspielen „Sieben Geißlein allein zu Haus? Das ist echt knorke!“, freut sich Knorke, das stärkste Geißlein. ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Dem Himmel ein Stück näher - 18. Kalimandscharo-Festspiele mit einer Welturaufführung und einer Premiere innerhalb von 15 Stunden

28.05.2017: Nach der Premiere ist vor der Premiere heißt es in diesem Jahr zur Eröffnung der 18. Kalimandscharo-Festspiele. Das traditionsreiche Sommertheater auf dem Salzberg 1 bietet seinen Besuchern wieder ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Himmlische Festspiele - am 20. Mai wird die Bühne aufgebaut

13.05.2017: 18. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz mit einer Welturaufführung und einer Premiere innerhalb von 15 Stunden Nach der Premiere ist vor der Premiere heißt es in diesem Jahr zur Eröffnung der 18. ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Grazilis Lied zum Muttertag – Schauspielschüler des Holzhaustheaters proben für neue Märchenkomödie

08.05.2017: Knorke und Luftikus, Klimbim und Kokolores, Manometer, Grazili und Clever und sind eigentlich sehr artige Ziegenkinder. Und weil ja bald Muttertag ist, haben sie Mama versprochen, ihr bei der ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Prominente Gäste in ausverkaufter Bühnenshow „WWW - Was bin ich?“

30.04.2017: „Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“, fragte Moderator Roberto Lemko alias Schauspieler Bernd Vorpahl am letzten Sonnabend wieder seine Gäste. Die Bühnenshow „WWW – Was bin ich?“ ... [mehr]

 

29.04.2017: Zwei Wochen später als sonst, aber angesichts des kühlen Wetters noch zeitig genug, öffnet das Freibad Zielitz am Sonnabend, dem 29. April seine Pforten für Besucher. Bis Anfang September können ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Ostergrüße und schöne Aussichten!

15.04.2017: Noch zweimal in dieser Spielzeit öffnet das neue Theater Zielitz seine Türen für Besucher. Am kommenden Sonntag, dem 23. April um 10:30 Uhr steht "Rotkäppchen" auf dem Spielplan. Das zauberhafte ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: "Rotkäppchen"  - letztes Sonntagsmärchen in der 18. Spielzeit des Holzhaustheaters

08.04.2017: am 23. April um 10:30 Uhr Das Frühjahr ist da und mit ihm beginnt auch die heiße Phase der Vorbereitungen für die 18. Kalimandscharo-Festspiele. Die Proben für das neue Märchenspiel "Sieben ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Freche Pippi – sanfter Engel – resolute Emma: Oscarpreisträgerinnen in neuen Rollen

22.03.2017: „Auf seinen Lorbeeren darf man sich nicht ausruhen, sonst welken sie.“ - diese Redensart haben sich die beiden Oscarpreisträgerinnen auf die Fahnen geschrieben. Annalena Lehnhoff und Lilli ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Rollende Röcke im Theater Zielitz

07.03.2017: „Achtung, Berlin, wir kommen!“ - voller Lebenslust stürzen sich die jungen Mädchen Friederike und Franziska mit wippenden Petticoats in das pulsierende Stadtleben des Jahres 1959. Der neueste ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Wie heiratet man eine Prinzessin? - Mit ein bisschen „Karamba“ wird alles gut! – Sonntagsmärchen im Theater Zielitz am 05.03.17

25.02.2017: „Glück hat man nicht einfach, man muss etwas dafür tun! Und das am besten mit ein bisschen Karamba!“, sagt Kater Karamba und bietet seinem hungrigen Herrn Mattes etwas an: „Möchtest du auch ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: „WWW - Was bin ich?“ vor  Premiere

11.02.2017: „Gehe ich recht in der Annahme, dass Sie Ihre Tätigkeit nicht im Freien ausüben?“, fragt Ratefuchs Wendolin etwas umständlich um ein „Nein“ des geheinmnisvollen Gastes zu vermeiden. Der ... [mehr]

 

02.02.2017: Die Verbandsversammlung hat am 30.11.2016 die Beiträge für das Geschäftsjahr 2017 für alle Verbandsmitglieder festgesetzt: Flächenbeitrag:         6,60 €/ ha Erschwernisbeitrag: ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: „WWW - Was bin ich?“ - Kandidaten mit interessanten Berufen gesucht

28.01.2017: „Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“ Roberto Lemko hat schon mal die schönsten Sparschweine in Positur gestellt, denn am 19. Februar um 16:00 Uhr heißt es im Theater Zielitz zum ersten ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: ​​​​​​​„Sieben Geißlein allein zu Haus“ - Probenbeginn für 21 Geißlein

25.01.2017: Trotz des winterlichen Wetters denken die Holzhaustheatermimen schon an den Sommer und die 18. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz. Für die neue Märcheninszenierung „Sieben Geißlein allein zu ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.