Schriftgröße:
 
 
Grundstücke für Familien - Zuschüsse für Eigenheimbauer
 

Grundstücke für Familien - Zuschüsse für Eigenheimbauer

In der Gemeinde Zielitz gibt es mittlerweile drei neue Eigen-heimsiedlungen, die stetig erweitert werden. Die attraktive Lage und die gute Infrastruktur locken zahlreiche Interes-senten an. Bauwillige können zurzeit noch unter einigen schön gelegenen Grund-stücken wählen. Die Ent-scheidung, in Zielitz zu bauen, wird belohnt.

 

Die Gemeinde Zielitz zahlt an den Bauherren für jedes in der Gemeinde neu errichtete selbstbewohnte Eigenheim und jede durch Um- und Ausbau neu geschaffene selbstbewohnte Wohnung mit einer Wohnfläche von mindestens 60 Quadratmetern einen kommunalen Zuschuss in Höhe von 5.000,-€.

Der Zuschuss erhöht sich je zum Haushalt gehörenden Kind, dass zum Zeitpunkt der Antragstellung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, um 1.000,-€.

 

Genauere Informationen finden Sie auf diesen Seiten unter dem Link "Bürgerservice" - Besondere Angebote - Wohnbau- und Wohnraumfördersatzung.

 
Gemeinde Zielitz vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde Zielitz  verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung auf Straße und Schiene. Die L 44 führt mitten durch die Gemeinde und verbindet die Orte Wolmirstedt, Loitsche und Rogätz. Die Bundesautobahnen A2 und A14, sowie die Landeshauptstadt Magdeburg sind nur ca. 15 Kilometer entfernt. Die Bahnlinie Magdeburg - Stendal mit gleich zwei Stationen in Zielitz bietetauch eine regelmäßige S -Bahn - Verbindung nach Wolmirstedt, Magdeburg und Schönebeck. Außerdem gibt es Busverbindungen nach Wolmirstedt, Angern, Bertingen, Wenddorf und Schricke.

 

MD Straße